Aktuelles
Archiv
A bis Z
Termine
Personen
Kontakt
Impressum
Startseite

SPD
Bürstadt


 

 

23.2.2011

Plagiate? Nun auch für Bobstadt und Riedrode


Wer dies alles glaubt, wird selig!
"Sich mit fremden Federn schmücken". Eine Feststellung, die vielen bekannt ist. Sie stammt aus einer Fabel, die bereits in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts als Versdichtung verfasst wurde. Die aktuellste Form dieser Verhaltensweise, "sich mit fremden Federn zu schmücken", findet sich im Wahlflyer der CDU für Bobstadt und Riedrode.



Behauptung der CDU:
„wir haben geschaffen“ in Bobstadt


1) Fertigstellung Ortsumgehung

2) Innensanierung Bürgerhaus

3) Bereitstellung von Kindergartenplätzen im Pater Maximilian Kolbe Kindergarten

4) Barrierefreie Buseinstiege Frankensteinstraße

5) Radweg entlang der Bundesstraße von Bobstadt nach Biblis fertiggestellt

6) Streuobstwiese in der Chaussee Almende angelegt

7) Sanitäranlagen in der Sporthalle saniert

8) Zweite Urnenwand fertiggestellt und Hauptweg und Eingangstor auf dem Friedhof erneuert

9) Stühle in der Sporthalle aufgepolstert

10) Geschirrspülmaschine und Mikrowellenherd im Bürgerhaus aufgestellt





wirklich verantwortlich dafür:


zu 1) Bund und Land sind für die Bundesstraßen verantwortlich

Zu 2) Im Rahmen der Dorfeerneuerung mit Landesmitteln

Zu 3) Der Träger, die Kath. Kirchengemeinde hält im Rahmen ihrer Möglichkeiten KiGa-Plätze vor. Abstimmungen erfolgen im Kindergartenbeirat

Zu 4) Straßenverkehrsamt Bensheim

Zu 5) Im Rahmen der Ortsumgehung erfolgte diese Maßnahme

zu 6) Ersatzmaßnahme für Baugebiete durch die BGE

Zu 7) Für den städtischen Teil der Kreissporthalle wurden Mittel aus dem Haushalt verfügt

Zu 8) Alle Maßnahmen werden über das Friedhofsamt der Stadt Bürstadt erledigt.

Zu 9)Reparaturansatz im Rahmen des Haushaltes

Zu 10) Investitionsmaßnahme im Rahmen des Haushaltes






Behauptung der CDU:
„wir haben geschaffen“ in Riedrode


1) Realisierung Dorferneuerung

2) Umgestaltung des Bürgerhauses

3) Neugestaltung Ortsmittelpunkt

4) Unterstützung von Privatinitiativen zur Schaffung von Wohnraum

5) Milchhaus geschaffen

6) Verbesserung der Sportplatzsituation und Fortschreibung der Planungen unter Einbeziehung der Vereine

7) Erhalt der Nibelungenbahn und Verbesserung der Fahrtzeiten

8) Instandhaltung und Reinigung des Feldwegenetzes

9) Unterhaltung und Modernisierung der Ausstattung der FFW Riedrode

10) Schaffung von Kindergartenplätzen für Kinder unter drei Jahren im KiGa "Regenbogen".





wirklich verantwortlich dafür:


zu 1) Ein Landesprogramm, dass Riedrode ermächtigte einige Veränderungen vor Ort vornehmen zu können

Zu 2) Im Rahmen der Dorfeerneuerung mit Landesmitteln

Zu 3) Im Rahmen der Dorfeerneuerung mit Landesmitteln

Zu 4) Im Rahmen der Dorfeerneuerung mit Landesmitteln

Zu 5) Entgegen aller Empfehlungen: 300 Tsd. Euro Steuermittel durch die CDU verschwendet

zu 6) Einstimmiger Stadtverordnetenbeschluss

Zu 7) Die DB wollte diese Schiene nicht stilllegen und auch die Fahrtzeiten werden von dort festgelegt

Zu 8) Reparaturansatz im Rahmen des Haushaltes

Zu 9) Alle Maßnahmen erfolgen aufgrund des Bedarfs- und Entwicklungsplanes der Feuerwehr Bürstadt

Zu 10) In Abstimmung mit dem Kreis Bergstraße und der Entscheidung des Trägers erfolgte diese Maßnahme nach Abstimmung im Kindergartenbeirat





Eines würde noch fehlen: Vermutlich hat die CDU vor Ort auch dafür gesorgt, dass unsere Soldaten jetzt bald aus Afghanistan abziehen dürfen - danke!
 

 
   

 

Aktuelles | Archiv | Termine | Personen

Impressum | Kontakt

SPD Bergstraße | SPD Hessen | SPD.de



Konzept und Umsetzung XL-network