Aktuelles
Archiv
A bis Z
Termine
Personen
Kontakt
Impressum
Startseite

SPD
Bürstadt


 

 

19.6.2012

Friedhofsgebühren


Was steckt dahinter, wenn die Koalitionäre CDU/FDP ohne Prüfung der Daten, der vorgelegten Kalkulation zustimmen und neue Friedhofsgebühren abnicken?


Bürstadt, im Juni 2012

Eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wurde bereits im Jahr 2010 beauftragt, eine betriebswirtschaftliche Grundlage zu ermitteln. 20 Monate hat dies nun gedauert. Am 13.06.2012 wurden uns die Daten vorgestellt. Antworten zu Fragen konnten nicht gegeben werden. So haben wir und auch die Grünen jetzt schriftlich die Fragen fixiert und erwarten detaillierte Aussagen. Erst nach fraktioneller Beratung diese Antworten, werden wir bereit sein einer reformierten Gebührenstruktur für Friedhofsleistungen zuzustimmen.
Aber warum drängt die Koaltion so, zur blinden Verabschiedung, ohne Kontrolle? Vermutlich ist nicht das Defizit das Problem, sondern die Verabschiedung soll wohl nicht die Bürgermeisterschaftskandidatur von Bärbel Schader belasten. Soviel zur Politik für den Bürger!
 

 
   

 

Aktuelles | Archiv | Termine | Personen

Impressum | Kontakt

SPD Bergstraße | SPD Hessen | SPD.de



Konzept und Umsetzung XL-network